Workshops sind das ideale Mittel,

 

um in kurzer Zeit (i.d.R. zwei Tage) mit einem aus Mitarbeitern (und evtl.
externen Experten) bestehenden Innovationsteam die Produkte zu
identifizieren, mit denen das Unternehmen seine Zukunft sichert.

 

Beispiel für den Workshop-Ablauf "Neue Produkte":

 

zukunftsprodukte

 

Eine Reihe von weiteren Ansätzen, um Zukunftsprodukte zu identifizieren, wurden
von uns erfolgreich angewendet, z.B. ein Zukunftsworkshop auf Basis von zwei
Szenarien (unterschiedlichen Zukunftsbildern). Die verschiedenen Ansätze werden
wir Ihnen bei einem Vorgespräch in einer Präsentation erläutern.

© 2013- by Götz Schaude, D-76437 Rastatt || Layoutbasic by educationtemplate || All rights reserved